In unserer Verantwortung als Trainer und Coaches leben wir einen hohen Ethik- und Wertestandard. Dabei orientieren wir uns an den Ethikrichtlinien des Deutschen Fachverbandes für Coaching (DFC) und der Ausrichtung des Forums Werteorientierung in der Weiterbildung (FWW).

Wir arbeiten mit Überzeugung klientenzentriert und nehmen Bedürfnisse und Anliegen unserer Klienten als Richtung für die Prozesse an. Unseren Klienten und Kunden treten wir mit Offenheit und Achtung gegenüber. Mit Vertraulichkeit und Verschwiegenheit stellen wir einen vertrauensvollen Rahmen her. 

Wir glauben daran, dass jeder Mensch die Lösung für seine Anliegen bereits in sich trägt. Manchmal sind diese nur nicht zugänglich. Deshalb ist es unser Ziel, diese Lösungen herauszuarbeiten und unsere Klienten dazu  zu befähigen, ihr Leben (wieder) selbstbestimmt, selbstbewusst und selbstständig zu leben.

In dem Bewusstsein der Verantwortung für unseren Planeten und unsere Umwelt arbeiten wir ressourcenschonend und nachhaltig. Zudem unterstützen wir Organisationen, die sich für Menschen in Not engagieren.

Für unseren Anspruch an eine qualitativ hochwertige Arbeit und den Schutz unserer Klienten nutzen wir regelmäßige Weiterbildungen und Supervisionen.

"Nicht, was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus." Marie von Ebner-Eschenbach

Unsere Arbeitsweise

In der Arbeit mit unseren Klienten ist uns eine ganzheitliche Vorgehensweise wichtig. Wir wollen erreichen, dass unsere Klienten neue Perspektiven einnehmen können, Ihre Themen von verschiedenen Standpunkten aus betrachten und auf diesem Weg für sich Lösungen finden können, hinter denen sie voll und ganz stehen.

Wer trifft eigentlich Entscheidungen?

Wenn wir Veränderungen nachhaltig in Gang bringen wollen, reicht es oft nicht aus, die notwendigen Schritte nur zu denken. Der Verstand, also unser Kopf ist nur ein, wenn auch sehr wichtiger Teil von uns. Unsere Entscheidungen werden aber auch von unserem Bauch und unserem Herzen beeinflusst. Unser "Bauchgefühl" hat Zugang zu unserem Unbewussten, wir nennen es auch Intuition und in unserem Herzen finden sich Gefühle, Bedürfnisse und unsere Leidenschaft. Sind diese drei - Kopf, Herz und Bauch - sich einig, können wir mit Überzeugung ins Handeln kommen.

Der Klient im Zentrum

Wir verstehen unsere Arbeit als klientenzentriert und partnerschaftlich: Begegnungen auf Augenhöhe, die Einzigartigkeit des Einzelnen sehen, Offenheit und Respekt. 

Wir bestärken unsere Klienten in Ihrer Selbstkompetenz, beziehen sie  in die Gestaltung des Beratungsprozesses aktiv mit ein und richten unsere Methodik an ihren Bedürfnissen und Themen aus. 

Veränderungen in Gang bringen

Um Veränderungen anzustoßen und ganzheitliche Lösungsansätze mit unseren Klienten zu erarbeiten, nutzen wir Techniken aus verschiedenen Ansätzen. So finden sich Elemente aus dem Psychodrama nach Jacob Levy Moreno, Gesprächs- und Fragetechniken u.a. nach Carl Rogers, Techniken aus dem NLP, sowie auf Wunsch unserer Klienten auch Elemente aus der Hypnose nach Dr.Milton Erikson, um nur einige zu nennen. Welches Verfahren geeignet ist, ergibt sich aus dem Thema unserer Klienten. Oft ist es eine Kombination verschiedener Ansätze, die für das Anliegen das Richtige ist.

Helfer und Assistenten

In vielen Aktionsmethoden nutzen wir verschiedene Utensilien und Materialien. Je nach Thema und Vorlieben der Klienten kommen Moderationskarten, Springseile, Jongliertücher, Bildkarten, Spielfiguren, Kuscheltiere u.v.m. zum Einsatz. Sie übernehmen beispielsweise die Rolle nicht anwesender Personen, wenn dies zur Klärung des Anliegens beitragen kann. Auf diesem Weg können Zusammenhänge mit wenig Aufwand sichtbar gemacht werden.

"Wenn du schnell gehen willst, geh allein. Wenn du weit kommen willst, gehe zusammen." - Afrikanisches Sprichwort

Lernen Sie uns kennen

Personal- und Businesscoach, Resilienztrainerin

Karin Wolf-Waldinger

Als Personal- und Businesscoach widme ich mich den individuellen Themen meiner Klienten im individuellen Coaching, sowie auch im Paar- und Familiencoaching. Als Resilienztrainerin schaffe ich ein zusätzliches Angebot für persönliche Weiterentwicklung.

Tel.: 015776823145

Email: willkommen@ellacoco.de

XING LINKEDIN

Mehr über Karin

Mentaltrainer und Berater für Unternehmensprozesse

Martin Wolf

Als Mentaltrainer und Berater wende ich mich den Anliegen meiner Klienten im Leistungssport sowie Entwicklungsprozessen im Businesskontext zu. Mentaltraining ist auch außerhalb des Sports eine gute Methode, um sich zu fokussieren und innerlich zu stärken.

Tel.:017643367892

Email: martin@ellacoco.de

XING LINKEDIN

Jetzt Termin anfragen

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht oder Ihren
Anruf!

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns

Mag Ich

Dann erzählen Sie es doch einfach weiter!

Teilen
Bewerten
Sharing